Gesunde Völlerei?

Manchmal gibt es so viele leckere Dinge im Kühlschrank, dass ich mich nicht entscheiden kann. Vor Kurzem war es wieder einmal so weit …

2016-06-25-19-49-32

Ob ich mir ein Lob von Ernährungsexperten verdient habe? Immerhin gab es jede Menge Gemüse (Zucchini, Avocado, Tomaten, Oliven) und Eiweiß (Lachs, Feta, Kräuterquark) sowie Weizenkörner, Nüsse und eine Birne. Doch ich befürchte, dass auch die Menge eine Rolle spielt. Gibt es gesunde Völlerei?

Zumindest habe ich danach auf das Dessert verzichtet – es hat einfach nicht mehr reingepasst!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s